Protokoll zur 79. Sitzung

J. Fehlinger (Freie Wissenschaftlerin, Wien): „Teilweise waren Frauen auch Traktorist“: Geschlechtliche Arbeitsteilung in landwirtschaftlichen Betrieben Ostdeutschlands heute – Unterschiede in der biologischen und konventionellen Bewirtschaftung.

K. Hirte (Johannes-Kepler-Universität Linz, ICAE Institut für die Gesamtanalyse der Wirtschaft): Zum Entstehen und „Vergehen“ der deutschen universitären Agrarsoziologie.

Download

 Name Erstellt am Dateigröße  
protokoll_79 03.06.2015 1.91 MB

weiterführende Literatur

  • Wiesinger, Georg, Galardi, Morgana (2016) Tiergestützte Interventionen als neue Möglichkeit für landwirtschaftliche Kleinbetriebe – Gli interventi assisti con Animali como nuova opportunitá per la aziende agricole di piccole dimensioni. Mai 2016. 114 Seiten. BA für Bergbauernfragen

  • Wiesinger Georg (2015) Social capital in rural development, networking and decision-making. Buchbeitrag. Bei: Cambridge University Press

  • Wiesinger, Georg (2015) Green Care und Soziale Landwirtschaft, In: Nationalpark Hohe Tauern, Nationalparkakademie: Anders wirtschaften - Chancen und Möglichkeiten im Berggebiet, 9. bis 10. April 2015, Tagungsband, Nationalparkzentrum Mallnitz, S. 48-54

  • Dax, Thomas / Hovorka, Gerhard / Strahl, Wibke / Schelepa, Susanne / Wetzel, Petra / Bergmann, Nadja: Beschäftigungswirkungen von ausgewählten Politikprogrammen für den ländlichen Lebensraum. Endbericht der Bundesanstalt für Bergbauernfragen und der L&R Sozialforschung. Wien. Juni 2011. 86 Seiten

  • Dr. Ingrid Machold (BABF) Mag. M. Fraczek (Universität Wien, Institut für Publizistik und Kommunikations-wissenschaften) „Leitbilder regionaler Ungleichheit. Ihre Bedeutung für die Daseinsvorsorge in ländlichen Regionen“ und „Fremd- und Selbstbild österreichischer LandwirtInnen. Was Bauern/Bäuerinnen und Nicht-Bauern/ Bäuerinnen übereinander denken und wie diese der stereotypisierten Darstellung in Film und Fernsehen gegenüber stehen“ 19.11.2010 ARGE ländliche Sozialforschung unter Leitung der BABF

  • Oedl-Wieser, Theresia (2009): Frauen- und Geschlechterfragen in der ländlichen Sozialforschung in Österreich. In: Oedl-Wieser, Theresia, Darnhofer, Ika: Gender Issues in der ländlichen Sozialforschung. Sonderband des ÖGA-Jahrbuches 2009. Wien 2009

  • Oedl-Wieser, Theresia and Otomo, Yukiko (2009): Comparative analysis of patterns in farm sucssion in Austria and Japan form a gender-perspective. In: Oedl-Wieser, Theresia, Darnhofer, Ika: Gender Issues in der ländlichen Sozialforschung. Sonderband des ÖGA-Jahrbuches 2009. Wien 2009

  • Wiesinger, Georg: Überlegungen zur methodischen Erfassung der ländlichen Armut. In: Heinrich Kreutz und Matthias Till (Hrsg.): Zu ebener Erde und im ersten Stock. Armut und Reichtum in Postindustriellen Gesellschaften. Zeitschrift Angewandte Sozialforschung, Jahrgang 25, Nr. 1/2 - Wien 2008, pp. 199-207

  • Tatjana Fischer (BOKU, Wien) Thomas Leinwather (Berufspäd. Akademie Linz) „Zur heutigen und zukünftigen Bedeutung sozialer Netzwerke für die Qualität des Alterns im ländlichen Raum Österreichs“ „Skeptisch-kritische Pädagogik der ländlichen Hauswirtschaftslehre“ 17.11.2006 ARGE ländliche Sozialforschung unter Leitung der BABF

  • Wiesinger, Georg: „Ländliche Sozialforschung in Österreich“, in: La Sociologie rurale: pour quoi faire?, s. 193-110, Schweizerische Gesellschaft für Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie, Ettenhausen-Bern 2004

  • Wiesinger, Georg: „Ländliche Sozialforschung in Österreich – eine Standortbestimmung“, in Public Observer, Nr. 11, November 2004, S. 2-6

  • Dipl.Ing. Monika Fiby Dipl.Ing. Dr. Heinz Dörr „Die Zukunft der Landschaft in Mitteleuropa. Ergebnisse des Forschungsprojektes ‚Verantwortung für die Kulturlandschaft im 21. Jhdt.’“ 7.11.2003 ARGE ländliche Sozialforschung unter Leitung der BABF

  • TAMME, Oliver: „Beschäftigungseffekte agrar- und regionalpolitischer Maßnahmen in Österreich“, in: Hovorka, G. (Hg.): Zukunft mit Aussicht, Beiträge zur Agrar-, Regional-, Umwelt- und Sozialforschung im ländlichen Raum, Forschungsbericht Nr. 45, Bundesanstalt für Bergbauernfragen, Wien 2000

  • NEISSL, Roland: „Das Internet“, in: Hovorka, G. (Hg.): Zukunft mit Aussicht, Beiträge zur Agrar-, Regional-, Umwelt- und Sozialforschung im ländlichen Raum, Forschungsbericht Nr. 45, Bundesanstalt für Bergbauernfragen, Wien 2000

  • DAX, Thomas: “Regionalentwicklung in Mittel- und Osteuropa – Neue Disparitäten, in: Hovorka“, G. (Hg.): Zukunft mit Aussicht, Beiträge zur Agrar-, Regional-, Umwelt- und Sozialforschung im ländlichen Raum, Forschungsbericht Nr. 45, Bundesanstalt für Bergbauernfragen, Wien 2000

  • Forschungsbericht Nr. 45: Zukunft mit Aussicht – Beiträge zur Agrar-, Regional-, Umwelt- und Sozialforschung im ländlichen Raum, Wien 2000, Sammelband mit 19 Beiträgen, 290 Seiten, Auflage 300 Stück

  • HOVORKA, Gerhard: „Die Theorie der Ökologischen Ökonomie und die Berglandwirtschaft“, in: Hovorka, G. (Hg.): Zukunft mit Aussicht, Beiträge zur Agrar-, Regional-, Umwelt- und Sozialforschung im ländlichen Raum, Forschungsbericht Nr. 45, Bundesanstalt für Bergbauernfragen, Wien 2000

  • KRAMMER, Josef: „Erfolg ist kein Zufall – 20 Jahre BA für Bergbauernfragen“, in: Hovorka, G. (Hg.): Zukunft mit Aussicht, Beiträge zur Agrar-, Regional-, Umwelt- und Sozialforschung im ländlichen Raum, Forschungsbericht Nr. 45, Bundesanstalt für Bergbauernfragen, Wien 2000

  • LOIBL, Elisabeth: „Alles neu macht wer? Soziale Rahmenbedingungen für Innovationen“, in: Hovorka, G. (Hg.): Zukunft mit Aussicht, Beiträge zur Agrar-, Regional-, Umwelt- und Sozialforschung im ländlichen Raum, Forschungsbericht Nr. 45, Bundesanstalt für ergbauernfragen, Wien 2000

  • MEISINGER, Christine: „Agrarmarkt- und Strukturpolitik der Europäischen Union“, in: Hovorka, G. (Hg.): Zukunft mit Aussicht, Beiträge zur Agrar-, Regional-, Umwelt- und Sozialforschung im ländlichen Raum, Forschungsbericht Nr. 45, Bundesanstalt für ergbauernfragen, Wien 2000


Related Content



Protokoll zur 80. Sitzung
K. Brauer (FH Kärnten Feldkirchen, Studienbereich Gesundheit & Soziales): Wie Dörfer schrumpfen. Eine Rekonstruktion von Demographisierung, Peripherisierung und...